Kindergruppe

bild aus der kindergruppe

Unsere Kindergruppe ist eine Ganztags-Einrichtung für Kinder zwischen einem und drei Jahren.
Seit dem 01. Dezember 2006 arbeitet die KinderGruppe auch offiziell integrativ. Dazu wurde eine weitere Fachkraft mit 38 Wochenstunden eingestellt, so daß jetzt 10 Kinder (davon eines behindert) betreut werden.
Uns stehen ein großer Gruppen-/Spielraum, ein Schlafraum mit Hochebene, eine Küche mit Eßbereich sowie kleinkindgerechte Sanitäranlagen zur Verfügung. Insbesondere freuen wir uns über das kleine Außengelände mit Sandkiste.
Wann immer es geht - und es geht fast immer - trifft mensch die kleinen WitteKids in den Vormittagsstunden im von-Alten-Park, auf den umliegenden Spielplätzen oder sogar im Georgengarten bzw. den Herrenhäuser-Gärten. Hier wird die Umwelt erforscht und das eigene Können und Wollen gemeinsam mit den anderen Kindern erprobt.
Regelmäßige Schwimmbadbesuche stehen von April bis zu der Sommerschließzeit auf dem Programm.
Die Eltern und das Team streben zweimal im Jahr eine mehrtägige gemeinsame Freizeit mit Eltern, Geschwistern und Team an; bisher waren das echte Highlights im Vereinsleben.
Auch innerhalb der Räume gibt es spannendes zu erleben, wie z.B. das (fast) tägliche Brötchenbacken in Vorbereitung auf das gemeinsame Frühstück, das Anpflanzen, Pflegen und Ernten von Kartoffeln, Tomaten und Kräutern oder die Beobachtung der Regenwürmer im Terrarium, aber auch das Bemalen von Papier, dem Spiegel oder der eigenen Haut.
Selbstverständlich gibt es im Gruppenraum Spielgelegenheiten, wie Matten, eine Kuschel-Ecke mit zwei kleinen Sofas und vieles mehr.
Angeleitet werden die Kinder von pädagogischen Fachkräften und von HelferInnen wie z.B. Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr.
Neben den täglichen kleinen „Tür und Angel-Gesprächen“ zu allen Themen des Ladens, gibt es einmal im Monat einen Elternabend auf dem alle Belange der Kindergruppe besprochen werden.
Um 12.00 Uhr gibt es ein vollwertiges Mittagessen, das in der Regel von einer Küchenkraft gekocht wird.

 

[ Zuletzt bearbeitet: 2017-02-01 ]